24. JANUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Bereit für Industrie 4.0


Der S19P von Noax überzeugt unter anderem durch ein 19“ TFT-Display mit einem Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas und intuitiver Gesten-Bedienung. Die Touchsensibilität ist je nach Anwendungsgebiet individuell direkt vom Kunden einstellbar.

Die Digitalisierung der Fertigungsumgebungen schreitet mit großen Schritten voran. Der Schlüssel zum Erfolg liegt nicht zuletzt darin, seine Wettbewerbsfähigkeit durch schnellere, flexiblere und effizientere Produktionsmöglichkeiten zu verbessern. Dazu müssen Informationen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Eine langlebige und robuste IT bietet hierfür die entsprechende Grundlage.

 

Mit dem neuen PCAP Industrie PC S19P präsentiert Noax Technologies einen Industrie 4.0 IPC mit bewährter Noax Qualität und Robustheit sowie modernster Technologie und eleganter Formensprache. Er führt das Red Dot prämierte Design des S21WP fort. Das absolut geschlossene, aus fein geschliffenem Edelstahl bestehende V2A Gehäuse des S19P reiht sich in die Optik des S21WP ein. Zertifiziert bis zur Schutzklasse IP69K eignet sich der Industrie-PC für den Einsatz bei hohen Hygieneanforderungen oder unter anspruchsvollen Industriebedingungen.

 

Die intuitive, Smartphone orientierte Gestensteuerung basiert auf einer bisher im Industrie-Umfeld nicht verfügbaren Touchsensibilität. Die je nach Anwendung passende Touchsensibilität kann im Noax N-Smart-Tool selbst eingestellt werden. Voreingestellte Auswahlmöglichkeiten unterstützen dabei. Selbst bis in den Randbereich ist eine intuitive Bedienung mit einer maximalen Ausnutzung der Bildschirm-Oberfläche garantiert – egal, ob mit groben oder feinen oder ganz ohne Handschuhe, in feuchter oder trockener Umgebung.

 

www.noax.com

Datum:
12.12.2017
Unternehmen:
Bilder:
noax

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben