24. JANUAR 2018
Ausgabe 3/2013
automation

» ePaper: Jetzt online blättern!

» Zum automation Ausgaben-Archiv

Auszüge aus dem Inhalt:
- »Viele Chancen auf profitables Wachstum«
- 2.000 Knoten pro Minute
- Man spricht Profinet
- Sensorlos glücklich
- Cleverer Generalist
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
Aktuell, objektiv, kritisch, fachlich fundiert und gründlich recherchiert: AUTOMATION informiert über aktuelle Lösungen, Prozesse und Produkte für die effektive Rationalisierung in allen betrieblichen Bereichen der produzierenden Industrie. Im Mittelpunkt stehen anwendungsbezogene Automatisierungslösungen. Reportagen, Marktanalysen, Unternehmensportraits, Interviews und die Vorstellung von verfahrens- und produkttechnischen Neu- und Weiterentwicklungen geben den Lesern wichtige Informationen sowie Entscheidungshilfen für zukunftsträchtige Investitionen.
» Zum Mediacenter

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

»Viele Chancen auf profitables Wachstum«
Rolf Rihs - Er leitet als Chief Operating Officer seit mehr als zehn Jahren Mikron Automation und spricht über die aktuelle wirtschaftliche Situation seines Unternehmens, über Branchen und Märkte und nicht zuletzt über die jüngste Akquisition. 
»  weiterlesen
 
ANZEIGE
2.000 Knoten pro Minute
Konstruktionselemente - eTuft - dahinter verbirgt sich ein Automat der Efab GmbH für das Knüpfen aufwendiger Teppiche. Seine Hardware hat die RK Rose+Krieger GmbH entwickelt; bestehend aus Blocan-Aluminiumprofilen, RK DuoLine-Lineareinheiten, Edelstahlrohren und Solid-Clamps-Rohrverbindern. Efab selbst steuerte die Software bei. 
»  weiterlesen
 
Man spricht Profinet
Profinet-Stacks - KW-Software und Intel haben eine Lösung für die isochrone Profinet-Kommunikation entwickelt. Intel bringt mehr als drei Jahrzehnte lange Erfahrung mit Ethernet-Schnittstellen ein, KW-Software vielfältiges Know-how rund um den Kommunikations-Stack. 
»  weiterlesen
 
Sensorlos glücklich
Motion Control - Mechanische Rotorsensoren sind bei Elektromotoren mit FOC-Regelung oft unverzichtbar. Mit dem Instaspin-FOC von Texas Instruments in Verbindung mit dem Software-Encoder-Algorithmus FAST können Entwickler in wenigen Minuten sensorlose FOC-Steuerungen für alle Arten von Dreiphasen-, Synchron- und Asynchron-Elektromotoren designen. 
»  weiterlesen
 
Cleverer Generalist
Füllstandsschalter - So unterschiedlich wie die in der Prozess- und Lebensmittel-Industrie zu überwachenden Medien, so verschiedenartig sind auch die eingesetzten Füllstandsschalter. Als echter Allrounder erweist sich nun der von Baumer entwickelte CleverLevel LBFS/LFFS Switch. 
»  weiterlesen
 

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter automationFalls Sie die Titelseite von automation gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Anzeigenleiter automation
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben